Bild: Volodymyr Hryshchenko, Unsplash

SwiPhiX: Posi­ti­ver Trend hält an

Posi­ti­ver Trend bei den Anla­gen von gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­tio­nen hält an
Der Swiss Phil­an­thropy Perfor­mance Index (SwiPhiX) ist im April um weitere 0,4% gestie­gen und erreicht damit einen Stand von 144,6. Dieser monat­li­che Zuwachs entspricht ziem­lich genau dem durch­schnitt­li­chen monat­li­chen Anstieg seit dem Start­zeit­punkt des Index am 1.1.2014 (Stand: 100).

Gemisch­tes Port­fo­lio mit bester Perfor­mance
Über die letz­ten 60 Monate bzw. 5 Jahre hat der Index um 32,2% zuge­legt, wie der Tabelle zu entneh­men ist. Das heisst, im Durch­schnitt aller berück­sich­tig­ten Orga­ni­sa­tio­nen liefer­ten die Anla­gen Erträge und Wert­zu­wächse von 32,2%. Die beste Perfor­mance liegt mit 46,6% jedoch noch weit darüber.

Über­ra­schend ist dabei vor allem eines: Das entspre­chende Port­fo­lio besteht keines­wegs nur aus riskan­ten Aktien, sondern weist mit 10% indi­rek­ten Immo­bi­li­en­an­la­gen und Obli­ga­tio­nen im Umfang von insge­samt 35% einen substan­zi­el­len Anteil an defen­si­ve­ren Anla­gen auf.

Weitere Infor­ma­tio­nen zum Index

StiftungSchweiz engagiert sich für eine Philanthropie, die mit möglichst wenig Aufwand viel bewirkt, für alle sichtbar und erlebbar ist und Freude bereitet.

Follow StiftungSchweiz on

The Philanthropist im Abo
Jetzt profitieren!