Die Rega demonstrierte der Bevölkerung ihre Rettungsmittel und -methoden im Zürichsee 1955 (Bild zVg Rega)

Rega: 70 Jahre im Einsatz

Schon seit 70 Jahren ist die Rega für die Schweizer Bevölkerung im Einsatz. Ermöglicht wird dies durch rund 3,6 Millionen Gönner*innen. Die Rega ist aus dem Schweizerischen Gesundheitssystem nicht mehr wegzudenken.

Ein gros­ser Pionier­geist und die stetige Weiter­ent­wick­lung inno­va­ti­ver Tech­no­lo­gien zeich­nen die Rega aus. Aber nicht nur: Die Rega ist einzig­ar­tig, da sie nur Dank den Beiträ­gen ihrer 3,6 Millio­nen Gönner*innen in der Luft bleibt. Sie ist eine selb­stän­dige, gemein­nüt­zige und private Stif­tung. Heute sind rund 400 Mitarbeiter*innen tagtäg­lich im Einsatz für die Schwei­ze­ri­sche Bevöl­ke­rung. 24 Stun­den am Tag, 365 Tage im Jahr. Und dies seit 70 Jahren. Einst von muti­gen Pionie­ren gegrün­det, ist die Luft­ret­tungs­or­ga­ni­sa­tion heute fest im Schwei­ze­ri­schen Gesund­heits­sy­stem etabliert und nicht mehr wegzu­den­ken. Anfangs Mai feierte die Rega ihren runden Geburts­tag, unter ande­rem mit Igna­zio Cassis, Bundes­rats­prä­si­dent, Michael Hobmeier, dem Stif­tungs­rats­prä­si­den­ten der Rega und Ernst Kohler, dem CEO der Rega.
«Als junger Arzt habe ich die Kolle­gen der Rega bewun­dert. Sie waren auch unter Zeit­druck enorm profes­sio­nell. Dank schnel­ler Hilfe und kompe­ten­ter Fach­leu­ten rettet die Rega jeden Tag Leben», sagte Igna­zio Cassis an der Feier.

Die Rega plant während des Jubi­lä­ums­jah­res diverse Akti­vi­tä­ten für die Bevöl­ke­rung. Damit möchte sie für die grosse Unter­stüt­zung danken und etwas zurück­ge­ben. Mit der Möglich­keit, einen Blick hinter die Kulis­sen zu werfen, orga­ni­siert die Rega über das ganze Jahr verteilt Tage der offe­nen Tür und weitere Anlässe mit Rettungshelikoptern. 

StiftungSchweiz engagiert sich für eine Philanthropie, die mit möglichst wenig Aufwand viel bewirkt, für alle sichtbar und erlebbar ist und Freude bereitet.

Follow StiftungSchweiz on

The Philanthropist im Abo
Jetzt profitieren!