Bild: Ivan Louis, Unsplash

Chäserrugg/Toggenburg: Auszeich­nung für behut­same Erneue­rung der Tourismusinfrastruktur

Die Stiftung Landschaftsschutz Schweiz (SL-FP) zeichnet die Tourismusinfrastrukturlandschaft Chäserrugg/Toggenburg als Landschaft des Jahres 2021 aus! Preisträgerin ist die Toggenburg Bergbahnen AG.

Die Stif­tung Land­schafts­schutz Schweiz (SL-FP) verleiht seit 2011 die Auszeich­nung «Land­schaft des Jahres». Mit dem heute bekannt gege­be­nen Preis sollen heraus­ra­gende Kultur­land­schaf­ten und das gemein­schaft­li­che Enga­ge­ment der loka­len Bevöl­ke­rung für die Land­schaft hono­riert werden. Die Preis­summe beträgt 10’000 Fran­ken. Sie wird vom Migros-Genos­sen­schafts-Bund und von Baltha­sar Schmid, Meggen LU, gestif­tet.
Für das Jahr 2021 zeich­net die SL-FP die Touris­mus­in­fra­struk­tur­land­schaft Chäserrugg/Toggenburg als Land­schaft des Jahres 2021 aus. Der Preis geht an die Toggen­burg Berg­bah­nen AG. Diese setzt seit der stra­te­gi­schen Neuaus­rich­tung 2015 den Fokus der Entwick­lung des Touris­mus­ge­bie­tes auf Natur­werte und eine nach­hal­tige Baukul­tur. Für die Erneue­rung der in die Jahre gekom­me­nen Infra­struk­tu­ren wurde die Zusam­men­ar­beit mit den Archi­tek­ten Herzog & de Meuron gesucht. Dabei wollte man mit präzi­sen Eingrif­fen die Quali­tät des Ortes touri­stisch unter­strei­chen, wie die SL-FP schreibt. Die Toggen­burg Berg­bah­nen AG sei Vorrei­te­rin für Baukul­tur im Alpen­tou­ris­mus. Sie vermittle mehr als Infra­struk­tur für touri­sti­sche Akti­vi­tä­ten. Das Unter­neh­men präsen­tiere sich als Land­schafts­ge­stal­te­rin. Sie erschaffe Multifunktio­nalitäten, Identi­täten und Mehr­werte als Zeichen einer gros­sen Verant­wor­tung im Umgang mit der Land­schaft.
Hier geht es zur Doku­men­ta­tion: Land­schaft des Jahres

Früher in The Philanthropist: Die Stif­tung feiert ihr 50-jähri­ges Bestehen

Bild: Ivan Louis , Unsplash

StiftungSchweiz engagiert sich für eine Philanthropie, die mit möglichst wenig Aufwand viel bewirkt, für alle sichtbar und erlebbar ist und Freude bereitet.

Follow StiftungSchweiz on

The Philanthropist im Abo
Jetzt profitieren!