Bild: Michal Czyz, unsplash

Webtalk: Rolle der Forschung für Stiftungen

In ihrem Sommerformat «Auf einen Kaffee mit …» spricht Impulse Stiften mit Georg von Schnurbein vom Center for Philanthropy Studies CEPS über die Rolle der Forschung für Stiftungen.

Am 23. August 2022 spricht Georg von Schnur­bein vom Center for Phil­an­thropy Studies CEPS in Basel im Online­for­mat Impulse Stif­ten über die Rolle der Forschung für Stif­tun­gen. Auch sollen die Unter­schiede zwischen dem deut­schen und dem Schwei­zer Stif­tungs­sek­tor thema­ti­siert werden. Impulse Stif­ten ist eine ehren­amt­li­che Initia­tive aus dem Bundes­ver­band Deut­scher Stif­tun­gen. Sie wird auch unter­stützt aus der Schweiz von Swiss­Foun­da­ti­ons und in Öster­reich dem Verband für gemein­nüt­zi­ges Stif­ten Öster­reich sowie der Verei­ni­gung liech­ten­stei­ni­scher gemein­nüt­zi­ger Stif­tun­gen und Trusts e.V. VLGST aus Liechtenstein.


Sommer­for­mat: Auf einen Kaffee mit Prof. Dr. Georg von Schnurbein 

Diens­tag, 23. August, 9.00 bis 10.00 Uhr, online.

Infor­ma­tio­nen und Einwahllink. 

StiftungSchweiz engagiert sich für eine Philanthropie, die mit möglichst wenig Aufwand viel bewirkt, für alle sichtbar und erlebbar ist und Freude bereitet.

Folgen Sie StiftungSchweiz auf

The Philanthropist by subscribtion
Benefit now!