Swiss­Foun­da­ti­ons: Neuer Geschäftsführer

Swiss­Foun­da­ti­ons, der Verband der Schwei­zer Förder­stif­tun­gen, hat Richard Brogle zum neuen Geschäfts­füh­rer bestimmt. Richard Brogle folgt auf Fran­ziska Juch, die ihr Amt per Ende 2020 nieder­ge­legt hat. Richard Brogle ist Inge­nieur, Anwalt und Doktor in Chemie (Dr. sc. tech. ETH). Über mehrere Jahre war er CEO einer inter­na­tio­nal täti­gen Förder­stif­tung. Damit kennt er sowohl den Sektor wie auch Swiss­Foun­da­ti­ons bestens. Er bringt grosse Erfah­rung in der inter­na­tio­na­len Entwick­lungs­zu­sam­men­ar­beit mit. Seit 2020 ist er Mitglied der ausser­par­la­men­ta­ri­schen Bera­ten­den Kommis­sion für inter­na­tio­nale Zusam­men­ar­beit (BK IZA). Er wird seine Stelle am 1. Juni 2021 im Rahmen der Swiss­Foun­da­ti­ons-Mitglie­der­ver­samm­lung antreten.

StiftungSchweiz engagiert sich für eine Philanthropie, die mit möglichst wenig Aufwand viel bewirkt, für alle sichtbar und erlebbar ist und Freude bereitet.

Folgen Sie StiftungSchweiz auf

The Philanthropist by subscribtion
Benefit now!