Neue Geschäftsführerin Karen Hitschke, zVg Building Bridges Foundation

Ruedi Lüthy Foun­da­tion: Neuer Geschäftsleiter

Roman Mezzasalma wird neuer Geschäftsführer der Ruedi Lüthy Foundation und verpflichtet sich, das Engagement der Stiftung in der Bekämpfung von HIV/AIDS in Simbabwe fortzuführen. Mit umfassender Erfahrung im Kommunikationsbereich übernimmt er am 13. Mai 2024 die Leitung.

Roman Mezza­salma ist ein erfah­re­ner Experte aus dem Kommu­ni­ka­ti­ons­sek­tor. Er war vorwie­gend im Medi­en­be­reich tätig. «Ich freue mich sehr darauf, mich für die Stif­tung und ihre Aids- und HIV-Klinik in Simbabwe zu enga­gie­ren. Es ist mir beson­ders wich­tig, zusam­men mit den Teams der Newlands Clinic in Harare und der Geschäfts­stelle in Bern die Werte der Grün­der­fa­mi­lie weiter­zu­füh­ren», äusserte er seine Moti­va­tion in einer Mittei­lung der Stif­tung. Als promo­vier­ter Volks- und Betriebs­wirt hat Roman Mezza­salma sein gesam­tes Berufs­le­ben im Kommu­ni­ka­ti­ons­be­reich gear­bei­tet. Er ist Mitgrün­der der Agen­tur Ananas in Bern und war zuvor in führen­den Posi­tio­nen bei Schwei­zer Radio und Fern­se­hen SRF tätig, zuletzt als Wirt­schafts­chef. Diese breit gefä­cher­ten Erfah­run­gen dürf­ten ihm bei seiner neuen Aufgabe, der Leitung dieser bedeu­ten­den huma­ni­tä­ren Orga­ni­sa­tion, zugutekommen.

Die Ruedi Lüthy Foun­da­tion: Enga­ge­ment und Hoff­nung in Simbabwe

Die Ruedi Lüthy Foun­da­tion, eine Schwei­zer Stif­tung, widmet sich der Bekämp­fung von HIV/AIDS, insbe­son­dere in Simbabwe durch ihre Newlands Clinic in Harare. Die Stif­tung enga­giert sich für eine umfas­sende medi­zi­ni­sche Behand­lung und um Bildungs­pro­gramme. Damit will sie das Leben von Menschen mit HIV verbes­sern. Inspi­riert und gelei­tet von den huma­ni­tä­ren Werten ihres Grün­ders, Dr. Ruedi Lüthy, einem Pionier in der AIDS-Behand­lung, will die Foun­da­tion ihre Mission fortsetzen.

StiftungSchweiz engagiert sich für eine Philanthropie, die mit möglichst wenig Aufwand viel bewirkt, für alle sichtbar und erlebbar ist und Freude bereitet.

Folgen Sie StiftungSchweiz auf

-
-