Proto­type Fund: Unter­schrif­ten sammeln von A bis Z digital

Der Prototype Fund unterstützt fünf Projekte, welche die demokratische Partizipation in der Schweiz mit digitalen Lösungen stärken sollen. Heute: Owlly.

Keine halben Sachen. Viel­mehr von A bis Z digi­tal. So soll Unter­schrif­ten sammeln zukünf­tig funk­tio­nie­ren. Damit will Owlly die Demo­kra­tie für die tech­no­lo­gi­schen näch­sten Schritt entwickeln. Das Team geht digi­ta­les Unter­schrif­ten sammeln ganz­heit­lich an. «Damit ergänzt Owlly das E‑Collecting Puzzle mit den fehlen­den Prozess­schrit­ten Unter­schrif­ten­bo­gen unter­schrei­ben, Unter­schrif­ten prüfen, beschei­ni­gen und zählen», heisst es auf der Projekt-Inter­net­seite. Owlly ist eines von fünf Projek­ten, die durch Proto­type Fund unter­stützt werden. Das Projekt soll die Kantone auf dem Web zum digi­ta­len Volks­be­geh­ren beglei­ten. Denn Owlly beschäf­tigt sich nicht nur mit der tech­no­lo­gi­schen Frage. Es versteht sich ebenso als sozio-poli­ti­sches Projekt.

Sehen Sie auch gestern: FairElec­tion
Sehen Sie auch vorge­stern: CH+ Games for Democracy

Der Proto­type Fund
Der Proto­type Fund fördert inno­va­tive Open-Source-Projekte. Damit will er die demo­kra­ti­sche Parti­zi­pa­tion in der Schweiz mit digi­ta­len Lösun­gen stär­ken. Neue Inno­va­ti­ons­me­tho­den sollen die digi­tale Infra­struk­tur zum Nutzen der Allge­mein­heit verbes­sern. Stif­tung Merca­tor Schweiz und der Verein Opendata.ch haben die Initia­tive 2020 lanciert. Sie unter­stüt­zen inno­va­tive Projekt­teams mit je bis zu 100’000 Fran­ken. In der ersten Runde hat Proto­type Fund im Früh­ling 2020 fünf Projekte ausge­wählt. Ab Septem­ber 2020 bis Ende Februar 2021 konn­ten die Teams mit Unter­stüt­zung von Mento­rin­nen und Mento­ren einen Proto­ty­pen entwickeln. Am 2. März stel­len die Teams ihre Projekte online am Demo Day vor. 

Übri­gens: Die näch­ste Ausschrei­bungs­phase beginnt Mitte März 2021

StiftungSchweiz engagiert sich für eine Philanthropie, die mit möglichst wenig Aufwand viel bewirkt, für alle sichtbar und erlebbar ist und Freude bereitet.

Follow StiftungSchweiz on

The Philanthropist im Abo
Jetzt profitieren!