Laureus Stiftungsratspräsident Fabian Cancellara am Sport For Good Weekend in Engelberg.

Laureus Foun­da­tion Switz­er­land: Spen­den­an­lass für den Sport von Kindern

Am vergangenen Wochenende hat die Laureus Foundation Switzerland das erste Laureus Sport For Good Weekend lanciert. Durchführungsort war Engelberg. Die Stiftung lud gemeinsam mit Kempinski Palace Engelberg ein. An der Summer Charity Night wurden 84‘300 Franken sammelt, nach aktiver Sportbetätigung gemeinsam mit den Laureus Botschafter*innen. Das Geld kommt direkt dem Förderprogramm «fit4future» zu Gute.

«Die Laureus Stif­tung ermu­tigt junge Menschen zu regel­mäs­si­ger Bewe­gung und zu einer gesun­den Verhal­tens­weise», sagt Martin Witt­wer, Natio­nal Direc­tor Laureus Foun­da­tion Switz­er­land. Der Bedarf ist vorhan­den. In der Schweiz besteht zwar ein viel­sei­ti­ges Ange­bot für Kinder und Jugend­li­che, um sich zu bewe­gen. Doch gemäss Bundes­amt für Sport bewe­gen sich 30 Prozent der Schwei­zer Kinder und Jugend­li­che ausser­halb des obli­ga­to­ri­schen Schul­sports zu wenig oder gar nicht. Deswe­gen unter­stützt die Laureus Foun­da­tion Switz­er­land neben sechs weite­ren Program­men auch das soziale Sport­pro­gramm «fit4future Sport­camps». Für dieses hat die Stif­tung nun am erst­mals durch­ge­führ­ten Laureus Sport For Good Weekend insge­samt 84’300 Fran­ken gesammelt.

Von Sarah van Berkel bis Beni Huggel

Am Weekend in Engel­berg waren zahl­rei­che Laureus Botschaf­ter anwe­send. So lud die Stif­tung die Gäste dazu ein, mit Beni Huggel und Conny Kissling Golf zu spie­len, mit Gian Simmen eine E‑Bike-Tour zu absol­vie­ren oder mit Sarah van Berkel um den Trüb­see zu spazie­ren. Auf dem Programm stand auch die Ehrung von Marcel Hug. Der Schwei­zer Roll­stuhl­sport­ler wurde mit dem «Laureus World Sports­per­son of The Year with a Disa­bi­lity» ausge­zeich­net. In einer Keynote sprach er über seine Tipps und Tricks im Umgang mit Nieder­lage und Sieg.

StiftungSchweiz engagiert sich für eine Philanthropie, die mit möglichst wenig Aufwand viel bewirkt, für alle sichtbar und erlebbar ist und Freude bereitet.

Follow StiftungSchweiz on

The Philanthropist im Abo
Jetzt profitieren!