Symbolbild: Annie Spratt, Unsplash

Kloster Salita dei Frati in neuen Händen

Im Zentrum der Stadt Lugano steht das Kapuzinerkloster Salita dei Frati. Vor sieben Jahren haben die Eigentümer, die Kapuziner, das Kloster verlassen. Nun wurde eine Lösung für den Verkauf des Klosters gefunden. Die neue Eigentümerin ist eine Anfang Februar gegründete Stiftung: Fondazione Convento Salita dei Frati di Lugano.

Das Kapu­zi­ner­klo­ster Salita dei Frati wech­selt die Besit­zer. Die Käufer sind zwei histo­ri­sche Stif­tun­gen aus Lugano: die Fonda­zione Filippo Ciani, die 1868 gegrün­det wurde, und die Fonda­zione Nerina Bellin­geri ved. Gualdi, wie der Corriere del Ticino berich­tet. Die beiden haben offen­bar ange­sichts ihres gemein­sa­men Inter­es­ses an der Erhal­tung des Klosters als Immo­bi­lien- und Kultur­erbe die neue Stif­tung Convento Salita dei Frati di Lugano gegrün­det. Diese wird Eigen­tü­me­rin des Grund­stücks und der Gebäude des Klosters.

Viel­fäl­tige Projekte sind vorge­se­hen
Vorge­se­hen sind Projekte aus unter­schied­lich­sten Berei­chen wie Ausbil­dung, Forschung, Kultur und Sozia­les. Die neue Stif­tung verfolgt, gemäss ihrem Zweck, den Schutz des histo­ri­schen Vermö­gens und des Immo­bi­li­en­ver­mö­gens des Kapu­zi­ner­klo­ster-Komple­xes in Lugano. Sie hat sich dem Schutz und der Verwal­tung der Biblio­thek, sowie dem Erhalt des Wein­bergs verpflich­tet. Die Stif­tung kümmert sich aber auch um die Unter­stüt­zung von Kindern und Jugend­li­chen, haupt­säch­lich in Lugano. Weiter wird sie Menschen in Not oder mit Schwie­rig­kei­ten bei der sozia­len Inte­gra­tion unter­stüt­zen. Weiter unter­stützt und fördert sie Bildung, Kultur, Forschung, Land­wirt­schaft – insbe­son­dere ökolo­gi­sche Land­wirt­schaft – und den Schutz von Umwelt, Natur und Tieren.

Erhalt der wert­vol­len Biblio­thek
Die Convento Salita dei Frati-Stif­tung hat sich auch verpflich­tet, den Schutz des ihr anver­trau­ten Buch-Erbes zu gewähr­lei­sten und die Arbeit der Salita dei Frati-Biblio­theks­ver­ei­ni­gung mit dem Anci­ent Book Compe­tence Center weiter­zu­füh­ren. Das Center wird durch jähr­li­che Beiträge des Kantons unterstützt.

StiftungSchweiz engagiert sich für eine Philanthropie, die mit möglichst wenig Aufwand viel bewirkt, für alle sichtbar und erlebbar ist und Freude bereitet.

Follow StiftungSchweiz on

The Philanthropist im Abo
Jetzt profitieren!