Bild: Tara Clark, unsplash

Heute: 60 Jahre Schwei­ze­ri­sches Konsumentenforum

Heute feiert das Schweizerische Konsumentenforum kf das 60-jährige Bestehen. Das Forum ist aus der Frauenbewegung heraus entstanden, aus dem damaligen Verständnis, dass das Einkaufen, das Verwalten des Haushaltgeldes und die Produkteverwertung weibliche Aufgaben seien. Die Organisation informiert bis heute Konsument*innen bei Kaufentscheidungen und sie setzt sich für deren Interessen in Wirtschaft und Politik ein.

Das Konsu­men­tin­nen­fo­rum der deut­schen Schweiz und des Kantons Tessin, wie die Orga­ni­sa­tion 1961 hiess, war ein orga­ni­sa­to­ri­scher Zusam­men­schluss von Frauen zur Konsum­the­ma­tik. Diese stand zu Beginn des Forums in einem engen Zusam­men­hang mit der Frau­en­be­we­gung. Diese erlebte 1959 einen Aufschwung, nach der Nieder­lage an der Urne des Frau­en­stimm- und Wahl­recht. In der ganzen Schweiz erhiel­ten Frau­en­or­ga­ni­sa­tio­nen Zulauf. Sie forder­ten neben den glei­chen poli­ti­schen Rech­ten gene­rell mehr Möglich­kei­ten der Mitwir­kung, auch in der gesam­ten Gesell­schaft und der Wirtschaft.

Immer mit Frauen an der Spitze

Das Schwei­ze­ri­sche Konsu­men­ten­fo­rum wurde immer von Frau geführt. Es star­tete mit Yvonne Rudolf-Benoit  als Präsi­den­tin. Zwischen­zeit­lich präsi­dier­ten auch die beiden späte­ren Zürcher Stadt­rä­tin­nen Emilie Lieber­herr und Monika Weber das Forum. 2013 wurde Babette Sigg zur Präsi­den­tin gewählt. In dieser Zeit entwickelte sich das Forum auch in den Online-Bereich.

Mehr Entschei­dungs­hil­fen

Das erwei­terte Waren­an­ge­bot in der Nach­kriegs­kon­junk­tur brachte ein ande­res Konsum­ver­hal­ten mit sich. Es zwang die Menschen zu immer mehr Konsum­entschei­dun­gen. Die gleich­zei­tig immer profes­sio­nel­le­ren Werbe­bot­schaf­ten erschwer­ten diese Entschei­dun­gen. Der Bedarf an objek­ti­ven Infor­ma­tio­nen und Entschei­dungs­hil­fen war gross und genau dort setzte das Forum an.

Sie wollen mehr erfah­ren: Lesen Sie hier

StiftungSchweiz engagiert sich für eine Philanthropie, die mit möglichst wenig Aufwand viel bewirkt, für alle sichtbar und erlebbar ist und Freude bereitet.

Folgen Sie StiftungSchweiz auf

The Philanthropist by subscribtion
Benefit now!