@SIK-ISEA, Zürich (Philipp Hitz)

Der Schwei­zer Stif­tungs­tag 2020 – seien Sie virtu­ell dabei!

Am Frei­tag, den 20. Novem­ber von 9 – 12.30 Uhr findet der Schwei­zer Stif­tungs­tag statt. Beson­der­heit: Die von proFonds, dem Dach­ver­band gemein­nüt­zi­ger Stif­tun­gen der Schweiz, orga­ni­sierte Veran­stal­tung findet zum ersten Mal virtu­ell statt. Die Teil­neh­mer können dem aus der Villa Bleu­ler über­tra­ge­nen Stif­tungs­tag per Live-Stream aus der Ferne beiwoh­nen.
Zum Programm und Registration

Veran­stal­tungs­fo­kus: Stiftungen/NPO im Zeichen von Corona

Thema­tisch steht der Schwer­punkt des Stif­tungs­tags ganz im Zeichen von Corona. Ein gros­ser Programm­block widmet sich dem Thema «Gemein­nüt­zige Arbeit unter erschwer­ten Bedin­gun­gen: Stiftungen/NPO trot­zen Corona». Der Schwei­zer Stif­tungs­tag rich­tet sich an die verschie­de­nen Akteure im Stif­tungs- und Gemein­nüt­zig­keits­be­reich: Stifter/innen, Gründer/innen von NPO, Stif­tungs­rats- bzw. Vorstands­mit­glie­der, Geschäfts­lei­tungs­mit­glie­der von Stif­tun­gen und NPO, Behör­den­ver­tre­ter (vor allem Stif­tungs­auf­sichts- und Steu­er­be­hör­den), Politiker/innen und an alle ande­ren am Stif­tungs- und Gemein­nüt­zig­keits­be­reich inter­es­sierte Personen.

Programm | 9:00 bis 12:30 Uhr

Begrüs­sung
Fran­çois Geinoz, Präsi­dent proFonds

Gruss­wort von Bundes­rat Ueli Maurer
Vorste­her Eidge­nös­si­sches Finanz­de­par­te­ment EFD

proFonds infor­miert: Aktu­el­les aus dem Stif­tungs- und Gemein­nüt­zig­keits­be­reich
Neue Stif­tun­gen, neue Lite­ra­tur und Gerichts­ent­scheide, Aktua­li­tä­ten aus dem Bereich Gesetz­ge­bung, Inter­es­sen­wah­rung, Fokus auf die Fragen und Antwor­ten im Zusam­men­hang mit der Stif­tungs­ar­beit und der Corona-Pande­mie
Dr. Harold Grünin­ger / Dr. Chri­stoph Degen / Seba­stian Rieger

Gemein­nüt­zige Arbeit unter erschwer­ten Bedin­gun­gen: Stiftungen/NPO trot­zen Corona

  • Voller Einsatz für die Bedürf­ti­gen auf der Zürcher Lang­strasse. Wie ein klei­ner Verein über sich hinaus­wächst
    Fran­çois Geinoz im Gespräch mit Schwe­ster Ariane und Pfar­rer Karl Wolf vom Verein Incontro
  • Neue Krisen, neue Chan­cen
    Michael Harr, Geschäfts­lei­ter Pro Senec­tute beider Basel
  • Fund­rai­sing 2020: Der grosse Wandel und die Soli­da­ri­tät als Konstante
    Sibylle Speng­ler, Präsi­den­tin Swissfundraising

Gemein­nüt­zi­ges Enga­ge­ment im digi­ta­len Wandel
Dr. Peter Buss, Grün­der und Geschäfts­füh­rer Phil­an­thropy Services AG/ StiftungSchweiz

Das Schwei­zer Stif­tungs­ba­ro­me­ter: erste Umfra­ge­re­sul­tate
Martina Benz, Redak­teu­rin des Fach­ma­ga­zins DIE STIFTUNG

Ange­bot für StiftungSchweiz-Kunden

Die regu­lä­ren Teil­nah­me­ko­sten belau­fen sich auf CHF 220. Doch für Kundin­nen und Kunden von StiftungSchweiz ist die Teil­nahme kosten­los. Und Neukun­den können dank eines Sonder­an­ge­bots, das wir anläss­lich des Stif­tungs­tags star­ten, zusätz­lich profi­tie­ren: Mit dem Promo-Code Stiftungstag2020 erhal­ten sie beim Abo-Kauf eine Vergün­sti­gung von CHF 100. Der Code ist bis zum 31.12.2020 auf stiftungschweiz.ch einzulösen.

StiftungSchweiz engagiert sich für eine Philanthropie, die mit möglichst wenig Aufwand viel bewirkt, für alle sichtbar und erlebbar ist und Freude bereitet.

Follow StiftungSchweiz on

The Philanthropist im Abo
Jetzt profitieren!